ECVO ergebnisse (Ergebnisse von Augenuntersuchungen)

Zurück

Beim Saarlooswolfhond kommen 2 Augenabweichungen vor:
Retinadegeneration oder Progressive Retina Atrophie (PRA) und Katarakt.
Natürlich sieht man auch manchmal andere Abweichungen, die kommen aber nur selten vor.
Um erkrankte Tiere zu kriegen müssen beide Eltern Träger sein, beide sind erkrankt oder eine
der Eltern ist erkrankt und der andere ist Träger.
Leider ist es für diese Krankheiten noch nicht möglich um zu testen ob ein Tier Träger der Krankheit ist.
Deswegen ist es sehr wichtig die Augen regelmässig untersuchen zu lassen, auch wenn nicht mit dem Tier gezüchtet wird.
Dadurch kann man ziemlich gut sehen was in einer Linie rein steckt und in der Zucht kann man dann damit rechnen.

The European College of Veterinary Ophthalmologists (ECVO) ist der Platz wo Augenspezialisten ihre Ausbildung gemacht haben und wovon sie auch Mitglied sind. Mitglieder dürfen vom Raad van Beheer (holländischer VDH) offiziell Augenuntersuchungen ausführen.


 

2008

2009

2010

2011
2012